Sie sind hier: Startseite > Historisches von A - Z > Herrschaftsverhältnisse

Herrschaftsverhältnisse

Wer die Verwaltungsstrukturen eines modernen Staates kennt, kann sich nur schwer in die Aufsplitterung der verschiedenen Rechte im Mittelalter und noch in der frühen Neuzeit hineinfinden. Hohe und niedere Gerichtsbarkeit, Bede, Zehnt, Fräuleinsteuer, Besthaupt und vieles mehr konnte unterschiedlichen Herren gehören. Erst mit der Herausbildung der Territorialstaaten wurden diese Rechte nach und nach in einer Hand vereinigt.

Quellen downloaden Download: Besitzverhältnisse in Münster vom Aussterben der Münzenberger (1255) bis zum Aussterben der Falkensteiner (1418) und der 2. Falkensteiner Teilung (1420) - PDF, 87 KB

 

 

 

Powered by CMSimple and CMSimple_XH | Template by CMSimple modified 2014 by Ernst-Peter Winter | Login